Samstag, 13. November 2010

Yak 55 - Die Yak entkommt den Depron-Einheitsweiß

So, jetzt ist die Yak nicht mehr weiß - sondern leuchtend Pink mit schwarzen Schriftzügen und einem Bunny auf dem Seitenruder.



Ich hab allerdings gelernt, dass ich meine Sprayschablonen aus etwas weit stabilerem als normalem Druckerpapier schneiden muß - es hat ganz schön geschmiert und gesabbert, aber damit muß ich jetzt leben.



Am Dienstag geh ich mit der Yak wieder zum Hallenfliegen, mal gucken wie sie da so ankommt. Geplant ist ausserdem, dass es dann ein Indoorflugvideo gibt. Ich freu mich schon drauf.

Keine Kommentare:

Kommentar posten